Logo der Universität Wien

MUSIK KULTUR WISSENSCHAFT II

Eine Ringvorlesung

montags und mittwochs um 19 Uhr im Hörsaal 1

Institut für Musikwissenschaft der Universität Wien

 


Mitwoch, 14. März 2012

Birgit Lodes und Wolfgang Fuhrmann (Wien): Kann Musik erzählen? - The Meaning of Musical Meaning. Semantik und Semiotik in der Musik


Montag, 19. März 2012

Ferdinand Zehentreiter (Frankfurt): Kritik der musiksoziologischen Vernunft


Montag, 26. März 2012

Anna Maria Busse Berger (Davis): Schrift - Gedächtnis - Werk


Mittwoch, 28. März 2012

Reinhard Strohm (Oxford): Werk - Performanz - Konsum


Montag, 16. April 2012

Jan Philipp Sprick (Rostock/Berlin): Musikwissenschaft und Musiktheorie


Mittwoch, 25. April 2012

Camilla Bork (Berlin/Oldenburg): Musik als Text und/oder Performance: Virtuosität als Streitpunkt der Musikgeschichte


Mittwoch, 2. Mai 2012

Nikolaus Urbanek (Wien): Was ist eine musikphilologische Frage?


Montag, 7. Mai 2012

Hans Neuhoff (Köln): Der ethnologische Blick als Herausforderung für die Musikwissenschaft


Montag, 14. Mai 2012

Hans-Joachim Hinrichsen (Zürich): Musikalische Interpretation


Mittwoch, 23. Mai 2012

Dörte Schmidt (Berlin): Analyzing Analysis oder Vom Nutzen und Nachtheil der Analyse für die Musikwissenschaft


Mittwoch, 6. Juni 2012

Richard Klein (Horben): Ein neuralgischer Punkt der Musikästhetik: Theodor W. Adorno und die Frage nach der musikalischen Zeit


Mittwoch, 13. Juni 2012

Matteo Nanni (Basel): Von der Bildlichkeit der Musik


Montag, 18. Juni 2012

K. Ludwig Pfeiffer (Bremen): Das Mediale und das Musikalische


Montag, 25. Juni 2012

Karol Berger (Stanford): The Ends of Music History, or: The Old Masters in the Supermarket of Cultures

 

 

Institut für Musikwissenschaft
Universität Wien
Universitätscampus AAKH
Spitalgasse 2-4, Hof 9
1090 Wien
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0