Logo der Universität Wien

Curriculum vitae von Univ.-Ass. Dr. Gundela Bobeth

Ausbildung und Berufstätigkeit

  • geb. Dez. 1972 in Hamburg
  • Abitur 1992
  • 1992–1999 Studium der Historischen Musikwissenschaft (Hauptfach), der Mittleren und Neueren Geschichte sowie der Lateinischen Philologie (Nebenfächer) an den Universitäten Hamburg und Basel
  • 1996–1997 Wissenschaftliche Hilfskraft im Arbeitsbereich Mittelalter des Historischen Seminars der Universität Hamburg
  • 1999 Magistra Artium an der Universität Hamburg
  • 1999–2001 Studentische Assistentin am Musikwissenschaftlichen Institut der Universität Basel
  • 2000–2004 Promotionsstudium an der Universität Basel
  • 2003–2004 Assistentin am Musikwissenschaftlichen Institut der Universität Basel mit einem Lehrauftrag für Ältere Musikgeschichte
  • 2004 Promotion zum Dr. phil. an der Universität Basel („summa cum laude“)
  • seit Juli 2004 Assistentin für Historische Musikwissenschaft am Institut für Musikwissenschaft der Universität Wien
    (März 2007 – August 2008 Elternkarenz)

Stipendien

  • 1992–1998 Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes
  • 2000–2003 Promotionsstipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes

 

 

 

Institut für Musikwissenschaft
Universität Wien
Campus der Universität Wien
Spitalgasse 2–4, Hof 9
1090 Wien
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0