Logo der Universität Wien

Dr. Benedikt Leßmann

Universitätsassistent für Historische Musikwissenschaft

Aktuell

Interview des ORF zum 100. Todestag von Claude Debussy

24. April, 18:00: Vortrag in der Österreichischen Gesellschaft für Musik: „La Valse – Maurice Ravels ‚Wien‘“

12. Juni: Vortrag auf der Tagung XXIst Century Challenges to the History of XVIIIth Century Musical Aesthetics (Turin): „When imitation became Nachahmung. Translation as cultural transfer in German music aesthetics of the 18th century“

Forschungsinteressen und Arbeitsschwerpunkte

– Französische Musikgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts
– Musiktheater und Musikästhetik in Deutschland im späten 18. Jahrhundert
– Kirchenmusikgeschichte
– Rezeptions- und Kulturtransferforschung
– musikalische Analyse
– Filmmusik
– Musikjournalismus


Curriculum Vitae

Auszeichnungen und Stipendien

Publikationen

Vorträge und Veranstaltungen

Lehrveranstaltungen


Kontakt

Zimmer 3A O1 18
Tel.: 01-427744251
E-Mail: benedikt.lessmann{at}univie.ac.at

Sprechstunde im Sommersemester 2018
nach Vereinbarung per E-Mail

Institut für Musikwissenschaft
Universität Wien
Universitätscampus AAKH
Spitalgasse 2–4, Hof 9
1090 Wien
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0