Logo der Universität Wien

Symposium der Jungen Musikwissenschaft


14.30 Thomas GLASER: René Leibowitz als Dirigent. Zur Geschichte der musikalischen Interpretation im 20. Jahrhundert


15.10 Katharina Charlotte BLASSNIGG: Antonín Rejchas neues Fugensystem


15.40 Chanyapong THONGSAWANG: Zu Stil und Aufführungspraxis der Opernparaphrasen für Klavier in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts

16.10 Pause

16.30 Magdalena MARSCHÜTZ: „The Road Is Much Longer“: Widerstand und Zensur in der Popularmusik zur Spätzeit der südafrikanischen Apartheid


17.00 Iris WINTER: Die Geschichte des Taarab in Zanzibar


17.30 Saleh SIDDIQ: Klangfarbe in 3D– Lost in Timbre Space

Institut für Musikwissenschaft
Universität Wien
Campus der Universität Wien
Spitalgasse 2–4, Hof 9
1090 Wien
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0