Logo der Universität Wien

Umstieg von Version 2008 auf Version 2011

Mit 01.12.2014 wurden alle Studierenden, die noch im Bachelorcurriculum 2008 inskribiert waren und den Studienbeitrag für das Wintersemester 2014/15 bezahlt haben, automatisch in das aktuelle Curriculum (Version 2011) unterstellt.

Die Anerkennung einzelner im Rahmen des Bachelorstudiums Musikwissenschaft (Version 2008) erbrachter Studienleistungen für Leistungen des Bachelorstudiums Musikwissenschaft (Version 2011) wird durch folgende Anerkennungsverordnung geregelt:

Diese Leistungen werden nicht per Bescheid anerkannt, daher muss auch kein Ansuchen um Anerkennung gestellt werden. Wenn Sie die entsprechenden Leistungen erbracht haben, markieren Sie diese am Sammelzeugnis.

Alle übrigen Leistungen müssen ebenfalls für das Bachelorstudium [Version 2011] anerkannt werden. Am Sammelzeugnis geben Sie dafür bei jeder positiv absolvierten Leistung an, für welches Modul diese anerkannt werden soll. Beachten Sie die Anforderungen des Curriculums der Version 2011, d.h. in den Grundmodulen B03-B06 je mind. eine VO und eine prüfungsimmanente LV etc. Das Formular "Ansuchen um Anerkennung" hängt vor dem Sekretariat zur Entnahme. Bitte füllen Sie auf diesem Formular nur die Deckseite aus, die Liste im Inneren ist nicht notwendig, wenn Sie am Sammelzeugnis alle Prüfungsleistungen den Modulen zugewiesen haben.

Abgeschlossene Erweiterungscurricula können ebenfalls von uns anerkannt werden. Einzlene Leistungen eines noch nicht vollständig abgeschlossenen ECs werden von den EC-anbietenden Instituten anerkannt!

Mit allen Unterlagen, das heißt mit dem Formular, dem markierten Sammelzeugnis und einem aktuellen Studienblatt kommen Sie bitte in die Sprechstunde der StudienServiceStelle.

Institut für Musikwissenschaft
Universität Wien
Universitätscampus AAKH
Spitalgasse 2-4, Hof 9
1090 Wien
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0