Logo der Universität Wien

Barbara Babic

Barbara Babic hat Musikwissenschaft an den Universitäten Trient (B.A.) und Mailand (M.A.) studiert sowie Musikvermittlung und Musikmanagement an der Accademia Teatro alla Scala. 2010/2011 verbrachte sie einen Erasmus-Aufenthalt an der FU Berlin und schrieb ihre Masterarbeit als DAAD-Stipendiatin über Film- und Theatermusik für die Piscator-Bühne im Berlin der 1920er Jahre. Seit Februar 2015 ist Barbara Babic DOC-Stipendiatin der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und arbeitet an einem Dissertationsprojekt über das Melodram zu Beginn des 19. Jahrhunderts. In diesem Rahmen forschte sie 2015/16 mit einem Marietta-Blau-Stipendium des OeAD in München und Paris. Daneben schreibt sie regelmäßig im Auftrag verschiedener italienischer Institutionen als Programmheftautorin, u.a. für das Bolzano Festival Bozen.

Institut für Musikwissenschaft
Universität Wien
Universitätscampus AAKH
Spitalgasse 2-4, Hof 9
1090 Wien
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0