Publikationen


(in print) Tuning in-to Tuna. Transformantivität menschlicher und nicht-menschlicher Shuar. In: Brabec de Mori / Camp / Klebe (Hrsg.): Autoritätsbildungen in der Musik. Zürich, Chronos Verlag


2018 Lied- und Lautsphären der Shuar und ihrer Geister. Auditive Machtwährung im südöstlichen Amazonasbecken Ecuadors. In: Brabec de Mori / Winter (Hrsg.): Auditive Wissenskulturen. Berlin, Springer VS Verlag für Sozialwissenschaften


2017 Feedbackmethoden und „applied Ethnomusicology“ bei den Shuar Ecuadors. In: Helmut Kowar (Hrsg.) International Forum on Audio-Visual Research - Jahrbuch des Phonogrammarchivs 7. Wien, Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften


2016 CD zur Ausstellung AMAZONIE. Beiträge Feldforschungsaufnahmen von N. Bammer, M. P. Baumann, B. Brabec de Mori, J. Hill, M. Lewy, F. López de Oliveros, J.-F. Schiano, D. Schoepf. Texte: B. Brabec de Mori / M. Lewy. Genf, Musée d’ethnographie Genève


2015 ‘Becoming’ Tsunki. The concept of change in the gender imagery of Shuar magical song.
In: Brunner / Gruber / Schmidhofer (Hrsg.): Transgressions of a musical kind. Festschrift for Regine Allgayer-Kaufmann. Aachen, Shaker Verlag


2015 La voz mágica. El ánent shuar como puente sonoro entre los mundos. In: Lewy / Brabec de Mori/ García (Hrsg.): Sudamérica y sus mundos audibles Cosmologías y prácticas sonoras de los pueblos indígenas. Instituto Iberoamericano de Berlín, Estudios Indiana

 

Redaktionelle Mitarbeit bei

2017 Best of isaScience 2013-2016. An Interdisciplinary Collection of Essays on Music and Arts, Hemetek / Szabó-Knotik (Hrsg.), Hollitzer Verlag