Publikationen

MONOGRAFIEN

mit Wolfgang Jansen, Bernstein. West Side Story (= Opernführer kompakt), Kassel u. a. und Berlin: Bärenreiter und Henschel, 2015

(Rezensiert in Die Tonkunst 10, 2016, S. 474-475)

Poe in der Musik. Eine versatile Allianz (= Internationale Hochschulschriften, Bd. 590), Münster u. a.: Waxmann, 2013 (zgl. Habilitationsschrift Freie Universität Berlin 2012)

(Rezensiert in Die Musikforschung 69, 2016/1, S. 73-78; Amerika-Studien / American Studies 60/1, 2015, S. 176-178)

Zeit als Prozess und Epiphanie in der experimentellen amerikanischen Musik. Charles Ives bis La Monte Young (= Beihefte zum Archiv für Musikwissenschaft, Bd. 60), Stuttgart: Franz Steiner, 2007 (zgl. Dissertation Universität Heidelberg 2006)

(Rezensiert in Musiktheorie 24/4, 2009, S. 375-379; Dissonanz / Dissonance 108, 2009/12, S. 56; Die Musikforschung, 63/2, 2010, S. 203-204; Musik & Ästhetik 53, 2010, S. 101-104; Il Saggiatore Musicale 18,  2011/1-2, S. 385)

HERAUSGEBERSCHAFTEN

Popularisierung „klassischer“ Musik, Themenheft der Musiktheorie 33/4, 2018 (mit Beiträgen von Martin Tröndle, Beate Flath, Frauke Heß, Corinna Herr, Peter Moormann, Stefan Strötgen und Michael Custodis)

mit Frédéric Döhl, „In Search of the Great American Opera“. Tendenzen des amerikanischen Musiktheaters (= Populäre Kultur und Musik, Bd. 17), Münster u. a.: Waxmann, 2016

Schriftleitung des Archiv für Musikwissenschaft, Stuttgart: Franz Steiner, 2007-2015

Hg. und Einleitung: Johann Philipp Kirnberger, Die Kunst des reinen Satzes in der Musik, Reprint der Ausgabe Berlin 1771, Kassel u. a.: Bärenreiter, 2004

mit Albrecht Riethmüller, Furtwänglers Sendung, Stuttgart: Franz Steiner (im Druck)

mit Christofer Jost, Große Formen in populären Musik (= Populäre Kultur und Musik), Münster u. a.: Waxmann (im Druck)

 

AUFSÄTZE IN ZEITSCHRIFTEN

Album Leaf: Fancy and Diligence - Carter's "Notation of Polyrhythms" in his Piano Concerto, in: Elliott Carter Studies Online 3, 2018 (http://studies.elliottcarter.org/volume03/00Herzfeld/00Herzfeld.html)

 

Zwischen sinfonischer Tradition und Experiment. Henry Cowells Sinfonien Nr. 1 (1917–19) und Nr.2 (1938), in: Die Musikforschung 70/2, 2017, S. 137-149 (peer reviewed)

Poe and "Gothic Opera", in: The Edgar Allan Poe Review 16/1, 2015, Special Issue on “Poe and Music“, hg. von Dennis Perry, S. 1-18 (peer reviewed)

Die Rockoper. Genese, Verstetigung und Diversifikation eines Genres, in: Musiktheorie 30/1, 2015, S. 43-60

Travestie oder Hommage? Die Marx Brothers in der Oper, in: Kieler Beiträge zur Filmmusikforschung 11, 2014, S. 37-56

Infolge der Befreiung des Prometheus...Morton Feldman, Luigi Nono und die Metapher des ziellosen Wanderns, in: Positionen. Texte zur aktuellen Musik 100, 2014, S. 11-15

Disney psychedelisch. Musik und Rausch im Zeichentrickfilm, in: Acta Musicologica 87/1, 2014, S. 125-146 (peer reviewed)

Affekt und Autonomie. Spinozas Beitrag zur Musikgeschichte des 18. Jahrhunderts, in: Musik & Ästhetik 70, 2014, S. 34-50

„The notes can be extremely strange“. Les Baxters Scores für Roger Cormans Poe-Filme, in: Kieler Beiträge zur Filmmusikforschung 9, 2013, S. 111-133

Süße: Eine Metapher der mittelalterlichen Musiktheorie, in: Archiv für Musikwissenschaft 69/1, 2012, S. 1-12 (peer reviewed)

Verführung – Vereinnahmung – Verderben. Musik bei Søren Kierkegaard, Richard Wagner und Thomas Mann, in: Musik & Ästhetik 59, 2011, S. 79-96

Historisches Bewusstsein in Morton Feldmans Unterrichtsskizzen, in: Archiv für Musikwissenschaft 66/3, 2009, S. 218-233 (peer reviewed)

Sein als Zeit? Statik, Dauer und Unendlichkeit als Kategorien gegenwärtiger Kompositionsästhetik, in: Positionen 75, 2008, S. 24-27

Nancarrows erhabene Zeitspiele, in: Archiv für Musikwissenschaft 64/4, 2007, S. 285-305 (peer reviewed)

 

BEITRÄGE ZU SAMMELBÄNDEN

(mit Frank Hentschel) Die Perspektive der Selektion: Welche Arten von Musik behandelt die Historische Musikwissenschaft?, in: Historische Musikwissenschaft, hg. von Frank Hentschel (= Kompendien Musik 2), Laaber: Laaber 2019, S. 19-34

Zeit zwischen (Hyper-)Aktivität und Stillstand in der experimentellen amerikanischen Musik, in: Künste des Anhaltens. Ästhetische Verfahren des Stillstehens, hg. von Barbara Gronau, Berlin: Neofelis, 2019, S. 148-160

Das Freiburger Barockorchester. Ein Leuchtturm mit internationaler Strahlkraft, in: Musik in Baden-Württemberg. Jahrbuch 2017/18, hg. von der Gesellschaft für Musikgeschichte in Baden-Württemberg e.V. (GMG), Stuttgart: J.B. Metzler 2018, S. 475-482

Emanzipation von Europa: Auf der Suche nach einer amerikanischen Musik, in: Leonard Bernstein und seine Zeit (= Große Komponisten und ihre Zeit), hg. von Andreas Eichhorn, Laaber: Laaber Verlag 2017, S. 59-73

Is It a Men’s World? The Construction of Masculinities in Wagner, in: Music Theatre as Global Culture. Wagner's Legacy Today, hg. von Anno Mungen u. a. (= Thurnauer Schriften zum Musiktheater, Bd. 25) Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2017, S. 265-280

Größe als Erhabenheit. Einleitende Gedanken zu Bernard Herrmann, in: „In Search of the ‘Great American Opera'“: Tendenzen des amerikanischen Musiktheaters (= Populäre Kultur und Musik, Bd. 17), hg. von Frédéric Döhl und Gregor Herzfeld, Münster u. a.: Waxmann, 2016, S. 9-18

Tod und Trauer als Narrative neuer Musik. Erinnerungsmusik von Charles Ives, Morton Feldman und John Adams, in: Musik und Narration. Philosophische und musikästhetische Perspektiven, hg. von Frédéric Döhl und Daniel Feige, Bielefeld: Transcript, 2015, S. 163-191

Was Cage zufällt. Musik zwischen Prä- und Indetermination, in: Ästhetik des Zufalls. Ordnun-gen des Unvorhersehbaren in Literatur und Theorie, hg. von Christoph Pflaumbaum, Carolin Rocks, Christian Schmitt und Stefan Tetzlaff (= Beihefte zum Euphorion, Bd. 78) Heidelberg: Winter, 2014, S. 323-335

John Adams' transkulturelles Musiktheater, in: Entgrenzte Welt? Musik und Kulturtransfer, hg. von Jin-Ah Kim und Nepomuk Riva, Berlin: Ries & Erler, 2014, S. 269-289

Klaviertrios und Klavierquartette, in: Beethovens Kammermusik. Das Handbuch (= Beethoven-Handbuch, Bd. 3), hg. von Friedrich Geiger und Martina Sichardt, Laaber: Laaber Verlag, 2014, S. 127-164

Carter, le quatuor à cordes et la notion de caractère musical, in: Hommage à Elliott Carter. Textes réunis (= Collection Pensée Musicale), hg., übersetzt und eingeleitet von Max Noubel, Paris: Delatour, 2013, S. 29-38

Atmospheres at Play. Aesthetical Considerations of Game Music, in: Music and Game: Perspectives on a Popular Alliance, hg. von Peter Moormann, Wiesbaden: VS Springer, 2013, S. 147-157

Martinů, Paris und populäre Musik, in: Kontinuität des Wandels. Bohuslav Martinů in der Musikgeschichte des 20. Jahrhunderts (= Martinů-Studien, Bd. 3), hg. von Aleš Březina und Ivana Rentsch, Bern u. a.: Peter Lang, 2010, S. 143-159

Zur Romantikrezeption in ‚The Black Rider‘ von William Burroughs, Robert Wilson und Tom Waits, in: Die ‚Schaubühne‘ in der Epoche des Freischütz: Theater und Musiktheater der Romantik, Vorträge des Salzburger Symposions 2007, hg. von Ulrich Müller u. a., Salzburg / Anif: Müller-Speiser, 2009, S. 330-343

Georg Kreisler, zum Gegenstand gemacht, in: Georg Kreisler – Grenzgänger. Sieben Beiträge mit einem Nachwort von Georg Kreisler, hg. von Michael Custodis und Albrecht Riethmüller, Freiburg: Rombach, 2009, S. 83-89

„Von undurchdringlichem Selbst zu undurchdringlichem Unselbst durch Weder“. Gattung und Tradition in Morton Feldmans ,Oper' Neither nach einem Text von Samuel Beckett, in: Musiktheater der Gegenwart. Text und Komposition, Rezeption und Kanonbildung, Vorträge des Salzburger Symposions 2006, hg. von Jürgen Kühnel u. a., Anif / Salzburg: Müller-Speiser, 2008, S. 520-535

 

LEXIKONARTIKEL

John Adams: The Death of Klinghoffer (S. 5-7), Peter Maxwell Davies: The Lighthouse (S. 116-117), Olga Neuwirth: Bählamms Fest (S. 475-477), in: Handbuch der Oper, hg. von Rudolf Kloiber, Wulf Konold und Robert Maschka, 14. grundlegend überarbeitete Auflage Kassel u.a. / Stuttgart 2016.

Moment, in: Lexikon der Raumphilosophie, hg. von Stephan Günzel, Darmstadt: WBG, 2012, S. 263f.

Johnston, Ben, in: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Supplement, 2. Auflage, hg. von Ludwig Finscher, Kassel u. a. / Stuttgart: Bärenreiter und Metzler, 2008, Sp. 368-370

Picker, Tobias, in: ebd., Sp. 673-675

Young, La Monte, in: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Personenteil Bd. 17, 2. Auflage, hg. von Ludwig Finscher, Kassel u. a. / Stuttgart: Bärenreiter und Metzler, 2007, Sp. 1254-1258

Partch, Harry, in: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Personenteil Bd. 13, 2. Auflage, hg. von Ludwig Finscher, Kassel u. a. / Stuttgart: Bärenreiter und Metzler, 2005, Sp. 151-155

La Monte Young, in: Komponisten der Gegenwart, 28. Nachlieferung, hg. von Hanns-Werner Heister und Walter-Wolfgang Sparrer, München: edition text & kritik, 2004

TEXTE IM DRUCK

Friedrich Herzfelds erste Monografie, in: Furtwänglers Sendung, hg. von Albrecht Riethmüller und Gregor Herzfeld, Stuttgart: Franz Steiner

John Adams, Leonard Bernstein, Funkoper, Philip Glass, Rockoper und Peter Sellars,
in: Lexikon Oper, hg. von Silke Leopold, Kassel u. a. / Stuttgart: Bärenreiter und Metzler

„Dämmr’ung will die Flügel spreiten“. Ästhetische und kompositorische Perspektiven auf den Zusammenhang von Musik und Stimmung im 19. Jahrhundert, in:  Emotionsgeschichte und Musik. Forschungsperspektiven und Methoden, hg. von Marie Louise Herzfeld-Schild und Lena van der Hoven, Hildesheim: Olms Verlag (= Ligaturen - Musikwissenschaftliches Jahrbuch der Hochschule für Musik und Theater Hannover)

 

SONSTIGE VERÖFFENTLICHUNGEN

Autor und Redakteur der Drucksachen des Freiburger Barockorchesters (Programmhefte, Magazine, Broschüren, Interviews) Juli 2015 bis Juli 2018

Gast bei Radiosendungen (Deutschlandradiokultur, SWR2 „Klassik extra“, Kulturradio RBB, Deutschlandfunk, ORF)

Quellen, Analysen und Deutungen der Fourth Symphony von Charles Ives (Besprechung von Dorothea Gail, Charles E. Ives' Fourth Symphony. Quellen - Analyse - Deutung, 3 Bde., Hofheim 2009), in: Musik und Ästhetik 14/56, 2010, S. 110-113

Bericht über „Die Sinfonie zwischen den Weltkriegen. Dimitrij Schostakowitsch zum 100. Geburtstag“, Kolloquium im Rahmen des internat. Kongresses „Theater um Mozart“ im Rahmen der Jahrestagung der Gesellschaft für Musikforschung, in: Die Musikforschung 60/1, 2007, S. 37-38

Übersetzung: Clive Brown, Klang, Spielweise und Aufführungspraxis von Kammermusik in der Beethovenzeit, in: Beethovens Kammermusik. Das Handbuch, hg. von Friedrich Geiger und Martina Sichardt (= Beethoven-Handbuch, Bd. 3), Laaber: Laaber Verlag, 2014, S. 103-126

Zahlreiche Rezensionen für Die Musikforschung, Positionen, Wagner-Spektrum