Am Institut enstandene Masterarbeiten

20182017201620152014201320122011


2018

Bilgeri, Helena Amrita: Der Teufel auf der Opernbühne: musikalische, philosophische und moralische Aspekte der Gestalt des Teufels am Beispiel der Faust-Vertonungen von Gounod, Berlioz und Boito (Betreuerin: Birgit Lodes)

Bolaños, Milena Nathalie: Music and emotions in war crime films: a music analysis of „Breaker Morant“ with observations on „Milosevic on trial“ and the „Tokyo trials“ (Betreuerin: Margareta Saary)

Brandstötter, Lisa-Maria: Musik und Drogen (Betreuer: Christoph Reuter)

Bräuml, Stefanie: Vorbild eines Kämpfers für die Sache der Arbeiterklasse: Hanns Eisler im schulischen Musikunterricht der DDR (Betreuer: Herbert Seifert)

Derler, Dominik: Das Improvisationsphänomen in der Musik. Klassische Improvisation vs. Jazzimprovisation anhand des Vergleichs von Johann Sebastian Bach und Oscar Peterson (Betreuer: Oskar Elschek)

Dorner, Paul: Musikalische Bindungen der Jenischen (Betreuerin: Ursula Hemetek)

Farizov, Ilyaz: Ludwig van Beethoven und die böhmische Aristokratie in Wien: „ich kann nur sagen unter allen ist mir Lichnowski der erprobteste“: Beethoven, Lichnowsky und die „Pathétique“ (Betreuerin: Birgit Lodes)

Gajdos, Matej: Genrebezogene Klangfarbenanalyse der Computerspielmusik (Betreuer: Christoph Reuter)

Gruber, Viktoria: Zur österreichischen Band BILDERBUCH: mit besonderer Berücksichtigung der Alben „Schick Schock“ (2015) und „Magic life“ (2017) (Betreuer: Michael Weber)

Hölscher, Elisabeth: Pränatales Hören: zwischen Mythos und Wirklichkeit (Betreuer: Christoph Reuter)

Obando Rodriguez, Julian: Música muisca y sus nuevas sonoridades (Betreuer: Bernd Brabec de Mori)

Pichler, Michaela: Othering through gender, empowerment through music: österreichische All-Female-Bands im DIY-Kontext der Genres Indie-Rock und Punk (Betreuer: Bernhard Steinbrecher)

Reger, David: Musik im Widerstand gegen den Nationalsozialismus in Österreich 1938–1945: dargestellt an ausgewählten Beispielen (Betreuerin: Margareta Saary)

Sainitzer, Clemens: „You can make sounds with this instrument“ – das Violoncello außerhalb des klassischen Konzertsaals (Betreuer: Nikolaus Urbanek)

Sanda, Anna Eszter: Zwischen Tradition und Präferenz: zur liturgischen Musikpraxis am Bonner kurfürstlichen Hof von Maximilian Franz (1784–1794) (Betreuerin: Birgit Lodes)

Taniguchi, Ai: Vergleichende Untersuchungen zu Hammerklavierklängen (Betreuer: Christoph Reuter)

Walker, Julia: Die Musik im österreichischen Hörfunk zwischen 1935 und 1945 (Betreuerin: Margareta Saary)


2017

Bauer, Clara: Die Symphonien von Louise Farrenc – Unter besonderer Berücksichtigung der Beethoven-Rezeption und der Gattung der Symphonie in Frankreich um die Mitte des 19. Jahrhunderts (Betreuerin: Birgit Lodes)

Bauer, Eva-Maria: A cappella und die Macht der Definition: Wechselwirkungen zwischen diskursiver Begriffsformation und musikalischer Praxis in der Szene von A-cappella-Ensembles im deutschsprachigen Raum (Betreuer: Oliver Seibt)

Beer, Ralf: Carl Czernys Ausgabe der „Kunst der Fuge“ unter besonderer Berücksichtigung der Aufführungspraxis (Betreuer: Michele Calella)

Denk, Felicitas: Die irische Rahmentrommel „bodhrán“ zwischen Einfachheit und Vielseitigkeit (Betreuerin: Regine Allgayer-Kaufmann)

Gmeiner, Raffaela: Perspektiven auf den Handlungsspielraum österreichischer Popmusikerinnen (Betreuer: Oskar Elschek)

Grabner, Franziska: Le musiche sopra L’Euridice von Jacopo Peri. Die Wiederentdeckung einer der ersten Opern zwischen 1832 und 1934 (Betreuerin: Birgit Lodes)

Heller, Philipp: Kadongo kamu: Gitarren-basierte Musik Ugandas im ost- und zetralafrikanischen Kontext (Betreuer: August Schmidhofer)

Kollenz, Sabrina: Carl Maria von Webers Anspielungen auf eigene Opern und patriotisch konnotierte Werke in der Kantate „Kampf und Sieg“ (Op. 44) (Betreuerin: Birgit Lodes)

Kopřivová, Kristýna: „Brundibár“ – eine Kinderoper aus dem KZ Theresienstadt im heutigen Brünner Roma-„Ghetto“ (Betreuerin: Ursula Hemetek)

Mantscheff, Ivo: Möglichkeiten der Kategorisierung semiotischer Konnotationen verzerrter Gitarrensounds (Betreuer: Christoph Reuter)

Nathan, Emily Anna: „Les choristes“ (2004): the story through the music (Betreuerin: Margareta Saary)

Padouvas, Lisa: Maria Jeritza und die (Selbst-)Inszenierung der veristischen Diva (Betreuer: Michele Calella)

Raber, Thomas: Welche Kriterien legen Kinder im Volksschulalter, PädagogInnen und Kinderliedermacher der Beurteilung von Kinderliedern zugrunde? (Betreuer: Michael Weber)

Rainer, Svenja: Emotionsinduktion durch Stummfilmmusik (Betreuer: Christoph Reuter)

Sato, Yuka: Thematisches Werkverzeichnis von Johann Heinrich Schmelzer (Betreuer: Herbert Seifert)

Schwanzer, Ines Susanne: Kulturerbe der Kachamba Brothers: der Weg bis ins entfernte Europa (Betreuer: Gerhard Kubik)

Tartler, Annerose: Bernhard Rem als Kopist: die Augsburger Liedhandschrift A-Wn 18810 im Kontext (Betreuerin: Birgit Lodes)

Üregen, Melisa: „Imagining Paris through jazz“: über die Bedeutung von Musik für die Wahrnehmung von Stadt (Betreuer: Oliver Seibt)

Wissmann, Rolf: Wenzel Raimund Birck (1718–1763): Wiener Hofmusiker und Komponist : digitale Edition ausgewählter Werke (Betreuer: Robert Klugseder)

Zattoni, Ambra: Tendai Mavengeni: a field research based portrait of a young female „mbira“ performer in the contemporary Harare (Zimbabwe) (Betreuer: August Schmidhofer)


2016

Adamer, Lorenz: Traum, Täuschung und Reminiszenz Alexander Zemlinskys Oper „Der Traumgörge“ (Betreuer: Michele Calella)

Bonell, Philipp: Stanley Kubricks Zweckentfremdung von präexistenter Kunstmusik anhand von ausgewählten Beispielen (Betreuerin: Margareta Saary)

Czedik-Eysenberg, Isabella: Music Information Retieval und Klangfarbe. „TimbRet“: Ein interaktives System zur inhaltsbasierten Suche komplexer Klänge anhand von High-Level-Deskriptoren (Betreuer: Christoph Reuter)

Demmer, Cornelia: Karl Kohauts Kompositionen für die Laute im Kontext seiner Zeit (Betreuer: Michele Calella)

Eder, Matthias: Design of electromagnetic guitar pickups and its influence on signal transmission (Betreuer: Christoph Reuter)

Engelke, Henriette: „Operetten schreibe ich längst nicht mehr.“: neue Erkenntnisse über das Leben Joseph Beers (Betreuer: Wolfgang Fuhrmann)

Forstner, Katharina: Image und Sound im britischen Indie-Rock des 21. Jahrhunderts am Beispiel der Arctic Monkeys (Betreuer: Michele Calella)

García Corral, Ramiro: Die Musik der neoklassizistischen Ballette Igor Stravinskys (Betreuer: Herbert Seifert)

Glück, Philipp Lukas: Dig-EkMelion – Die Verwirklichung ekmelischer Musik mit digitalen Mitteln (Betreuer: Christoph Reuter)

Greiml, Alexander Oliver: Exotismen im Repertoire der Comedian Harmonists (Betreuerin: Margareta Saary)

Groiß, Julia: Transgender in der Operette: Antonie Link und die Hosenrolle am Carl-Theater (1872–79) (Betreuerin: Martha Handlos)

Handle, Lukas: „Finite Elemente Methode“ (FEM) für die Berechnung von Vibraphontasten (Betreuer: Christoph Reuter)

Heinerer, Petra: Musiktherapie bei Frühgeburten – Bedeutung der Mutterstimme für prä- und postnatale Hörerfahrungen (Betreuer: August Schmidhofer)

Hirschmann, Konstantin: Die Tragicommedia Pietro Pariatis und Francesco Contis und ihre Rezeption in Norddeutschland am Beispiel des „Don Chisciotte in Sierra Morena“ (Betreuer: Michele Calella)

Kohler, Johanna: Die Stimme der Frau in der Chanson des 15. Jahrhunderts (Betreuer: Wolfgang Fuhrmann)

Laufenberg, Natalie von: The evolution of hip-hop in post-Katrina New Orleans (Betreuer: Michele Calella)

Neuwirth, Gerald: Musik und Zeit bei Bernd Alois Zimmermann (Betreuer: Michele Calella)

Oldewurtel, Imke: „Wie alte Bekannte“ – zur Konstruktion von Biographien von Renaissance-Komponisten (Betreuerin: Birgit Lodes)

Pospichal, Ulla: Johann Christoph Mann (1726–1782) Ein Wiener ‚Musicus‘ und sein ‚Clavierwerk‘ (Betreuer: Herbert Seifert)

Raber, Thomas: Welche Kriterien legen Kinder im Volksschulalter, PädagogInnen und Kinderliedermacher der Beurteilung von Kinderliedern zugrunde? (Betreuer: Michael Weber)

Resch, Stefan: Der Einfluss von Musik bei Sport und körperlicher Betätigung (Betreuer: Christoph Reuter)

Röper, Fabian: Synästhesie – Farben Hören / Klänge sehen (Betreuer: Christoph Reuter)

Roos, Marik Antonius Lennet: Forschungsmethoden und Statistik für die empirische Musikwissenschaft (Betreuer: Christoph Reuter)

Schumann, Bianca Katrin: „Mondnacht“-Vertonungen des 19. Jahrhunderts: (Wieder-)entdeckung, Analyse und historisierend ästhetische Kontextualisierung ausgewählter Lieder (Betreuer: Michele Calella)

Strumbl, Melanie: Shifting the paradigm: zum feministischen Diskurs innerhalb der „New Musicology“ (Betreuer: Michele Calella)

Tolios, Alexander: Emotionen durch Musik – Messungen der Körperantwort in musikpsychologischen Forschungsprojekten – Über die Messung der psychophysiologischen und biochemisch-immunologischen Reaktionen des Menschen auf die emotionale Wahrnehmung auditiver Stimuli (Betreuer: Christoph Reuter)

Walch, Florian: „What never was“: listening to the genesis of Black Metal (Betreuer: Michele Calella)


2015

Buchinger, Maria: Privat-öffentliche Contentnutzungen im Internet und Ansätze pauschaler Ausgleichsmöglichkeiten im Kontext des österreichischen und europäischen Urheberrechts (Betreuer: Michel Walter)

Dick, Christopher: Movement and Music. It is not a dance, but Capoeira: a motion capture analysis of capoeira’s „ginga“ (Betreuerin: Regine Allgayer-Kaufmann)

Ellersdorfer, Paul: Django Reinhardts Improvisationen in Moll – Eine melodische Analyse (Betreuer: Michele Calella)

Hager, Laura-Christine: The Jazz-Singer (1927): Die Musik im ersten Tonfilm (Betreuerin: Margareta Saary)

Kollenz, Ludwig: Vergleich von Methoden der Dekonvolution zur Entzerrung der Impulsantworten von Hochton-Chassis (Betreuer: Christoph Reuter)

Lehner, Angela: Studie zur Theater- und Concert-Agentur Gustav Lewy (Betreuerin: Margareta Saary)

Penz, Marina: Marianna Martines: Analyse der G-Dur Sonate (Betreuerin: Margareta Saary)

Pokorny, Johannes: Stilmittel und Kompositionstechniken zur Suggestion von Emotionen im Film. Dargestellt anhand von „Inception“ und „The Curious Case of Benjamin Button“ (Betreuerin: Margareta Saary) 

Prückl, Philipp: Möglichkeiten zur Verbesserung der Sprachverständlichkeit von Lautsprecherdurchsagen am Bahnhof (Betreuer: Christoph Reuter)

Swoboda, Andreas: Die Electra-Melodica und die Entstehung der Blassynthesizer – Elektroakustische Aerophone und elektronische Blasinstrumente (Betreuer: Christoph Reuter)

Vevera, Martha: „Der Opernball“ – Verfilmungen 1939 und 1956 (Betreuerin: Margareta Saary)

Wiedl, Philipp: Kombinationstöne und musikalische Wahrnehmung (Betreuer: Christoph Reuter)


2014

Arslan, Ferhat: Sikiri dance among the Yao (Betreuer: Gerhard Kubik)

Fingerlos, Teresa Birgitta: Diegetische Vokalmusik in den Opern von Richard Strauss (Betreuer: Michele Calella)

Horner, Andreas: Franz Schuberts Antikenlieder (Betreuer: Herbert Seifert)

Jenny, Claudia: Untersuchung zur Verwendung eines wellenfeldsynthesebasierten Algorithmus für kanalreduzierte Lautsprechersetups in kleinen Räumen (Betreuer: Christoph Reuter)

Offenberger, Tanja: Diana Deutschs „Tritonus-Paradoxon“ (Betreuer: Christoph Reuter)

Sarikartal, Zeynep: Nkangala mouth-bow tradition in Malaŵi (Betreuer: Gerhard Kubik)

Stachl, Dominik: Tolkien über Musik: Katalogisierung und Vergleich der Musik in J.R.R. Tolkiens „The Silmarillion“, „The hobbit“ und „The lord of the rings“ (Betreuer: Michele Calella)


2012

Bura, Anna: Das Bild von Niccolo Paganini in Wien (Betreuer: Michele Calella)


2011

Fiedler, Nele: Der Fado – die Musik Lissabons im Wandel der Zeit (Betreuerin: Regine Allgayer-Kaufmann)